Herzlich Willkommen auf der Homepage des FV Langenargen e.V.

Spielbetrieb ausgesetzt...

21.03.2020

Im Bereich des Württembergischen Fußballverbandes und in den Oberligen Baden-Württemberg muss auf Grundlage der Rechtsverordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 sowohl der Trainings- als auch der Spielbetrieb  bis mindestens 19.04.2020 (Ende der Osterferien) ruhen.

Turnier im Glaspalast

21.12.2019

„Allein schon die Halle war die weite Fahrt wert“, freuten sich die acht Spieler des FV Langenargen und ihr Trainer Emil Petca auf dem Heimweg von Sindelfingen zurück an den See. Im Glaspalast, einer der größten Sportarenen Deutschlands, hatte sich die Mannschaft des FVL am Mammut-Turnier der Veranstalter VfLSindelfingen und SV Maichingen beteiligt, überstand aber die Gruppenphase nach zwei Niederlagen und einem Sieg nicht.

Nikolausfeiern - Nikolausturnier

14.12.2019

Die Juniorenabteilung des Fußballvereins Langenargen lud am vergangenen Samstag die Kinder der Bambini-Mannschaft, der F-Junioren und deren Eltern zu einer kleinen Nikolausfeier in das Foyer der Festhalle Langenargen ein.

Am Freitag hatten gemischte Mannschaften viel Spaß beim FVL-Nikolaus-Turnier.

B-Junioren in der Endrunde - F-Junioren mit Pokalen

12.12.2019

Mit dem Erreichen der Endrunde des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) in der Hallenmeisterschaft, sorgten die B-Junioren der Spielgemeinschaft FV Langenargen/TSV Eriskirch selbst für eine besonderes Weihnachtsgeschenk.

E-Junioren im Hallenfieber

07.12.2019

Schon zum vierten Mal in dieser Wintersaison gingen die E1 des FV Langenargen an den Start eines Hallenturniers.  Musste sich die junge Mannschaft in der letzten Woche noch beim FC Lindenberg mit dem 8. Platz zufrieden geben, ging es dieses Wochenende beim SC Bürgermoos schon zwei Plätze nach oben.
 

Erstes Hallenturnier der FVL-Bambini

07.12.2019

Es gibt viele liebevolle Bezeichnungen im Volksmund für die jüngsten Mannschaften im Fussball.

Da ist die Rede von Fußballzwergen, der Zwockel- oder Miniliga  und sogar Pampersliga hört man hier und da! Offiziell sind es aber die Bambinis!
Das sind die 4- bis 6- Jährigen Jungs und Mädchen der Fussballjugend des FV Langenargen.
Und jeder der schon mal ein Turnier der Bambinis besucht hat, sieht sofort: Da passiert was ganz Großes!

D1-Junioren erfolgreich in der Halle

16.11.2019

Die Fußballjunioren des FV Langenargen und der Spielgemeinschaft FV Langenargen/TSV Eriskirch wechseln zu Beginn der kalten Jahreszeit nahtlos vom Feld in die Halle. Dort werden in mehreren Runden die jeweiligen Bezirksmeister ausgespielt. Den Anfang machten am letzten Samstag die D-Junioren, die mit zwei Mannschaften ins Rennen gingen.

Mit Niederlagen in die Winterpause

17.11.2019

Beide Mannschaften des FV Langenargen verabschiedeten sich nach den ersten Spielen der Rückrunde gegen den TSV Tettnang mit einem Misserfolgserlebnis in die Winterpause. Während sich die 2. Mannschaft glatt und chancenlos mit 4:0 geschlagen geben musste, stand das Spiel der beiden ersten Mannschaften lang auf Messers Schneide, ehe der favorisierte TSV mit einem 4:2-Erfolg vom Platz gehen konnte.

Unentschieden auch in Oberteuringen

10.11.2019

Am Ende waren sich alle einig: das zwischen dem SV Oberteuringen und dem FV Langenargen „geht in Ordnung“. Dabei wäre ein Sieg für beide Mannschaften sehr wichtig gewesen, um sich ein Stück weit aus der Abstiegszone entfernen zu können. Beiden Mannschaften fehlte aber an diesem Tag die spielerische Klasse, um sich jeweils entscheidend durchzusetzen.

Verdientes Unentschieden gegen FC Dostluk

03.11.2019

Über Langeweile konnten sich die zahlreichen Zuschauer beim Heimspiel des FV Langenargen gegen den FC Dostluk Friedrichshafen nicht beklagen. Vier Tore, ein verschossener Elfmeter, Pfostenschüsse und reichlich vergebene Torchancen auf beiden Seiten. Am Ende war man bei den Gastgebern gegen den sehr starken Gegner über den gewonnen Punkt froh, während man beim FC Dostluk der vergebenen Siegchance hinterhertrauerte.

Sechs-Punkte-Sonntag in Hege

28.10.2019

Am letzten Sonntag gewann der FV Langenargen das wichtige Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn SGM Hege/Nonnenhorn/Bodolz mit 3:5. Vierfacher Torschütze war der 37jährige Andreas Lanz, der mit seiner Erfahrung das Spiel praktisch selbst entschied.

Auch die  2. Mannschaft des FVL ging als verdienter Sieger vom Platz.

Juniorenfußball

21.10.2019

Die Fußballjunioren des FV Langenargen bzw. Spielgemeinschaft FV Langenargen/TSV Eriskirch, erlebten am letzten Wochenende einen sehr durchwachsenen Spieltag. Dabei fing alles so gut an: die E2-Junioren freuten sich über einen 7:3-Erfolg über die SGM Hege II.

Fußballzwerge - "echt filmreif"

21.10.2019

„Fertig!  Können wir endlich los?“ brüllt es aus dem Flur. Mein Sohn kann es wieder mal kaum erwarten

Es ist Freitag kurz nach zwei Uhr am Mittag. Und damit noch beinahe 3,5 Stunden bis das Fußball-Training losgeht. Die Kickschuhe zieht er schon alleine an. Bei jedem anderen Schuh lässt er sich dagegen gerne helfen.

Freitag ist aber auch ein besonderer Tag. Da ist Bambini-Training.

Ab 17:30 Uhr empfängt der neue Bambini-Trainer Armin Alvari die Jungs und Mädchen im Sportzentrum in Langenargen.

FVL weiterhin sieglos

20.10.2019

Wieder wurde es für den FV Langenargen nichts mit den erhofften drei Punkten. Diesmal war es der TSV Schlachters, der dem FVL eine deftige 0:4-Heimniederlage verpasste. Damit bleibt Langenargen unter den Mannschaften, die den Abstiegskampf auf ihre Fahnen haben schreiben müssen.

Freude aber bei der 2. Mannschaft, die sich einen verdienten Sieg erspielte.

Juniorenfußball vom Wochenende

13.10.2019

Nach ein paar turbulenten Wochen zum Rundenbeginn und einem Trainerwechsel haben sich die E1-Junioren mit Ihrem zweiten Sieg in Folge vom Tabellenende absetzen können. Nach einem guten und spannenden Spiel konnte man sich bei der Spielvereinigung Lindau völlig verdient mit 2:0 durchsetzen.

Die B-Junioren erobern Platz 2.

Please reload

Aktuelles & Termine

Achtung:  Von Verbandsseite wurden sämtliche Spiele (Junioren + Aktive) zunächst bis einschl. 31.3. abgesagt!!

 

Pizzeria Ristorante

"La Taverna" ist ein Besuch wert!

Unsere schöne Gaststätte "La Taverna" (vormals "La Veranda") im Sportzentrum LA ist seit dem 5. März 2019 unter neuer Leitung.

Shuri meistert die Küche und seine Frau Kristina verwöhnt die Gäste im Lokal.

Sie freuen sich über ihren Besuch. Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 14 Uhr und 17 Uhr - 23 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Werktags gibt es preiswerten Mittagstisch.

Für telefonische Anfragen und Reservierungen: 07543 - 9530934

Aktion zur Neueröffnung: Jede Pizza und Pasta zum Mitnehmen nur 7 Euro!